Eine Auflistung von Schraubennormen

Das Blechschraubenbolzengewinde formt sich sein Muttergewinde selbst. Für den Kernlochdurchmesser sind Werkstoff, Blechdicke und Herstellverfahren maßgeblich. Gebohrte oder gestanzte Löcher können etwas kleiner sein als gedornte bzw. durchgezogene.

Sechskant-Blechschraube DIN 7976
DIN 7976
Zylinder-Blechschraube mit Schlitz DIN 7971
DIN 7971
Senk-Blechschraube mit Schlitz DIN 7972
DIN 7972
Senk-Blechschraube mit Kreuzschlitz DIN 7982
DIN 7982
Linsensenk-Blechschraube mit Schlitz DIN 7973
DIN 7973
Linsensenk-Blechschraube mit Kreuzschlitz DIN 7983
DIN 7983
Linsen-Blechschraube mit Kreuzschlitz DIN 7981
DIN 7981
Bohrschraube mit Blechschraubengewinde DIN 7504
Auch mit anderer Kopfform als DIN 7504 bzeichnet.
DIN 7504